11.10.17

AUCKLAND // Mount Eden

Die ersten Tage hier waren nicht so schön. Man kommt hier an und fühlt sich echt hilflos. So Fragen gehen einem durch den Kopf wie: wohin? Wie? Bus? Auto kaufen? Englisch sprechen, Wie anfangen?,... 
Aber mittlerweile haben wir uns ein bisschen zurecht gefunden. Neue Leute kennengelernt, die Stadt erkundigt (wobei man sagen muss, dass Auckland echt nicht schön ist), ein Bank Konto eröffnet,.. und heute gucken wir uns ein Auto an, was uns hoffentlich aus Auckland heraus bringt, sodass wir unsere Reise starten können. 
Gestern waren wir auf dem Mount Eden, ein riesiger Berg mitten in Auckland mit einem Riesen Krater drin. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen